Zum Inhalt springen

Veranstaltung kfd Bundesverband:Online-Veranstaltung: „Frauen bewegen Ökumene“

Die Veranstaltung wendet sich an ökumenisch Interessierte, die über die Biografie engagierter Frauen aus der Ökumene das vielfältige Leben anderer Kirchen besser kennenlernen möchten. Das Online-Seminar findet via Zoom statt.
Angebot  kfd Bundesverband
Datum:
Donnerstag, 19. Januar 2023 17:30 - 19:00
Ort:
ONLINE via Zoom

Online-Veranstaltung: „Frauen bewegen Ökumene“

Im Gespräch mit interessanten Frauen aus der Ökumene werden die Teilnehmer*innen in dieser Veranstaltung etwas über die Stellung von Frauen, Geschlechtergerechtigkeit, das Leben und Feiern in den verschiedenen Kirchen, über die Projekte, für die die Frauen arbeiten und auch die Besonderheiten in anderen christlichen Konfessionen er-fahren. Die eingeladenen Frauen aus der Ökumene werden aus ihrem Leben erzählen und wie ihr Glaube es in charakteristischer Weise prägt. Im Dialog miteinander wird es Unterschiede und auch Gemeinsamkeiten zu entdecken geben. Ziel dieser Veranstal-tung ist es, im Gespräch den eigenen ökumenischen Horizont zu erweitern. Mit diesen neuen Erfahrungen lassen sich dann ggf. auch vor Ort neue ökumenische Kontakte knüpfen.


Für die Teilnahme an diesem Online-Gespräch ist kein Vorwissen erforderlich. Nach einem Impuls aus Sicht der eingeladenen Frauen und einem ersten Austausch mit ihnen haben die Teilnehmer*innen die Möglichkeit, ihre Fragen zu stellen.

Herzlich eingeladen sind alle thematisch Interessierten.

Leitung
Lioba Speer, kfd-Bundesverband, Düsseldorf

Mitwirkung als Gesprächspartnerinnen:
Pastorin Martina Basso, Geschäftsführerin der Vereinigung der Deutschen Mennonitengemeinden (VDM)
und
Pastorin Maximiliane Kedaj, Pastorin im Bund Evang.-Freikirchlicher Gemein-den (Baptisten) und Geistliche Leiterin im Ökum. Forum HafenCity in Hamburg

Teilnahmegebühr
10,- Euro für kfd-Mitglieder, 15,- Euro für Nicht-Mitglieder
IBAN: DE22 4006 0265 0003 1974 00
Veranstaltungs-Nr. 21215
Nach Zahlungseingang auf dem oben genannten Konto erhalten Sie am 18.01.2023 per E-Mail die Zugangsdaten zu der Zoom-Plattform.

Anmeldung bis zum 15.01.2023
Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd) Bundesverband e. V.
Abteilung Theologie/Politik/Bildung
Tel. 0211 44992-48
E-Mail anmeldungbv-tpb@kfd.de

Programm

Donnerstag, 19. Januar 2023
ab 17.15 Uhr Einloggen möglich; *optionaler Techniktest (ab 17.10 Uhr)
17.30 Uhr Begrüßung
17.40 Uhr Impulse und Gespräch mit den Teilnehmer*innen
bis 19.00 Uhr Ende der Veranstaltung

*Beim optionalen Techniktest werden alle, die keine oder wenig Erfahrung mit Zoom haben, bei der Einrichtung von und im Umgang mit Zoom unterstützt