Zum Inhalt springen

Veranstaltung kfd Bundesverband:Online-Gespräch: „Glaube bewegt – Weltgebetstag der Frauen“

In der Veranstaltung werden grundlegende Informationen zu diesem wichtigen ökumenischen Ereignis vermittelt, insbesondere zu der umfangreichen Projektarbeit des WGT. Darüber hinaus werden Ideen zur Vorbereitung der Gottesdienstgestaltung und Kollekte ausgetauscht.
Angebot  kfd Bundesverband
Datum:
Montag, 23. Januar 2023 18:00 - 20:00
Ort:
ONLINE via Zoom

Online-Gespräch: „Glaube bewegt – Weltgebetstag der Frauen“

Der Weltgebetstag 2023 kommt aus Taiwan. In der Veranstaltung werden grundlegende Informationen zu diesem ökumenischen Ereignis vermittelt, insbesondere zu der umfangreichen Projektarbeit des deutschen Komitees. Cornelia Marschall, Projektreferentin des WGT stellt auch die aktuellen Projekte aus Taiwan/Asien vor. Es werden darüber hinaus Ideen zur Vorbereitung der Gottesdienstgestaltung und Kollekten-Sammlung untereinander ausgetauscht.

Nach einem Vortrag über das Leben von Frauen in Taiwan zwischen Globalisierung und traditioneller Prägung berichtet die Referentin über die Projektarbeit des WGT vor Ort. Nachfragen und Diskussion schließen sich an.
Im abschließenden Plenumsgespräch besteht die Möglichkeit zum konkreten Erfahrungsaustausch zur Gestaltung der Kollekte.

Herzlich eingeladen sind alle thematisch interessierten Frauen.

Leitung
Ulrike Göken-Huismann, kfd-Bundesverband und Vorstandsmitglied WGT, Deutsches Komitee e.V.

Mitwirkung als Gesprächspartnerin:
Cornelia Marschall, Projektreferentin des WGT, Stein

Teilnahmegebühr
10,- Euro für kfd-Mitglieder, 15,- Euro für Nicht-Mitglieder
IBAN: DE22 4006 0265 0003 1974 00
Veranstaltungs-Nr. 21214
Nach Zahlungseingang auf dem oben genannten Konto erhalten Sie am 20.01.2023 per E-Mail die Zugangsdaten zu der Zoom-Plattform.

Anmeldung bis zum 19.01.2023
Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd) Bundesverband e. V.
Abteilung Theologie/Politik/Bildung
Tel. 0211 44992-48
E-Mail anmeldungbv-tpb@kfd.de

Programm

Montag, 23. Januar 2023
ab 17.45 Uhr Einloggen möglich; *optionaler Techniktest (ab 17.40 Uhr)
18.00 Uhr Begrüßung und Einführung
18.10 Uhr Vortrag, anschließend Nachfragen und Diskussion
19.30 Uhr Erfahrungsaustausch zur konkreten Gestaltung des WGT vor Ort
19.55 Uhr Abendsegen
20.00 Uhr Ende

*Beim optionalen Techniktest werden alle, die keine oder wenig Erfahrung mit Zoom haben, bei der Einrichtung von und im Umgang mit Zoom unterstützt