Zum Inhalt springen

Veranstaltung kfd Bundesverband:Kreative Tanztagung zur Resilienz

In Balance sein – den Tanz auf dem Seil wagen: Kreative Tanztagung zur Resilienz Herzlich eingeladen sind Multiplikatorinnen aus dem Bereich Tanz und Bewegung sowie alle weiteren Interessierten.
Angebot  kfd Bundesverband
Datum:
Freitag, 21. Oktober 2022 14:30 - Sonntag, 23. Oktober 2022 12:00
Ort:
Erbacher Hof
Grebenstraße 24-26
55116 Mainz

In Balance sein – den Tanz auf dem Seil wagen: <br />Kreative Tanztagung zur Resilienz

Seiltanz fasziniert: Wer es versteht, im Gleichgewicht ein entferntes Ziel zu erreichen, beherrscht eine hohe Kunst. Davon erzählt die Geschichte von Alex Tovar „Der Seiltänzer“, mit der sich viele Erkenntnisse einer resilienten Lebenskunst verknüpfen lassen.

Als Sinnbild für den Seiltanz des Lebens bietet die Tanztagung eine Fülle kreativer Zugänge, um Resilienz zu stärken. Resilienz meint die Fähigkeit, aus eigener Kraft Balance zu halten oder wieder zu gewinnen.

Gerade Frauen erleben, dass sie zwischen gegenläufigen Ansprüchen hin- und hergerissen werden. Das gilt für viele ihrer Lebensbereiche, seien sie in der Familie, in der Erwerbsarbeit oder im Ehrenamt. Das Austarieren von Ansprüchen setzt voraus, sich selbst gut ausloten zu können.

Die kreative Tagung ist von einem spielerischen Umgang mit dem Seil geprägt. Konkret wird durch zentrierende Körperübungen, Tanz, Gesang, kreatives Tun und geistliche Impulse das Vertrauen in die eigene Kraft gestärkt und dafür sensibilisiert, andere stark zu machen.

Herzlich eingeladen sind Multiplikatorinnen aus dem Bereich Tanz und Bewegung sowie alle weiteren Interessierten.

Leitung
Isolde Niehüser, Referentin für theologische und verbandliche Bildung, kfd-Bundesverband, Düsseldorf

Referentin
Nadja Zerdick, ausgebildete Bühnentänzerin und Musicaldarstellerin, Physiotherapeutin und Yogalehrerin, Heilpraktikerin, Norden

Teilnahmegebühr
210,- Euro für kfd-Mitglieder, 270,- Euro für Nicht-Mitglieder
Die Fahrtkosten werden nicht erstattet.

Anmeldung bis zum 6. September 2022
Gabriele Mai
Tel. 0211 44992-57
E-Mail gabriele.mai@kfd.de

 

Programm

Freitag, 21. Oktober 2022
14.30 Uhr Anreise
15.00 Uhr Kaffee/Tee/Gebäck
15.30 Uhr Ankommen und Begrüßen - Tanz und Wort
16.30 Uhr Mein Seil und ich – ein Kennenlernen - Es reicht ein Seil zu spannen
17.15 Uhr Von hier gehts los – den eigenen Standort bestimmen
Mich mit dem Seil verbinden – das Eins-Werden üben
18.30 Uhr Abendessen
19.30 Uhr Verknotet im Seil – lösen, was hindert

Samstag, 22. Oktober 2022
08.00 Uhr Frühstück
09.00 Uhr Einstimmung am Morgen - Körperübung und Tanz
10.00 Uhr Schritt für Schritt – vom Gleichgewicht zur Balance
12.00 Uhr Mittagessen
15.00 Uhr Kaffee
15.30 Uhr Ohne Netz und doppelten Boden – Wer fängt mich auf? Resilienz - Was stark macht
16.00 Uhr Gemeinsam auf dem Seil des Lebens tanzen
18.30 Uhr Abendessen
20.00 Uhr Tanz-Ausklang - Wiederholungen und Tagesabschluss

Sonntag, 23. Oktober 2022
08.00 Uhr Frühstück
09.00 Uhr Einstimmung am Morgen - Körperübung und Tanz
09.30 Uhr Bewahren, was stärkt - Gottesdienstlicher Impuls
11.30 Uhr Reflexion und Abschluss
12.00 Uhr Mittagessen, Ende der Tagung