header3.gif

Facebook

nah dran Aachen Titel

Die nah dran ist die diözesane Beilage zur Verbandszeitschrift Frau+Mutter. Sie erscheint in der Regel dreimal jährlich und informiert über die neuesten Aktivitäten der kfd im Bistum Aachen, gibt Veranstaltungshinweise und Servicetipps.

Die 'nah dran' wird von einem Redaktionsteam ehrenamtlich tätiger kfd-Frauen erarbeitet.

nah dran November 2013

Im Mittelpunkt dieser Ausgabe steht die Frage nach der gerechten Teilhabe von Männern und Frauen in der Kirche. Bei einer Sonder-Delegiertenversammlung im Sommer wurde nach einem interessanten Studienteil zum Thema Berufung auch die neue Geistliche Leiterin des Diözesanverbandes gewählt, die sich in dieser Ausgabe vorstellt.

Zur Ausgabe November 2013

nah dran Juli 2013

Im Mittelpunkt dieser Ausgabe stehen Lebenswerte: was kommt bei uns auf den Tisch, was tun wir für das Klima, und wie findet man sich beim Einkaufen im Siegelwirrwar zurecht.

Zur Ausgabe Juli 2013

nah dran März 2013

Hauptthema der November-Ausgabe der nah dran ist der letzte Weg des Lebens.
Außerdem stellt sich das neu gewählte Diözesanleitungsteam vor.

Zur Ausgabe November 2012

nah dran November 2012

Hauptthema der November-Ausgabe der nah dran ist der letzte Weg des Lebens.
Außerdem stellt sich das neu gewählte Diözesanleitungsteam vor.

Zur Ausgabe November 2012

nah dran September 2012

Diese Sonderausgabe der nah dran gibt einen Rückblick auf die Zeit der "Rosenstraße 76", einer interaktiven Ausstellung zum Thema häusliche Gewalt, die der Diözesanverband der kfd im Bistum Aachen gezeigt hat. Es finden sich auch Informationen zum Gewaltbegriff aus polizeilicher Sicht, die Arbeit der Frauenhäuser, sowie auch Hinweise auf Gewalt in der Bibel.

Zur Sonderausgabe September 2012

Weitere Beiträge...

  1. nah dran März 2012
© kfd Deutschland 2018 Erstellt mit dem KFD-Baukasten unter Joomla! Ein Service der VANAMELAND